Corona und Pferdegestütztes Coaching

Liebe Mitglieder des SVPC, liebe Pferdeunterstützte Coaches

Pferdeunterstütztes Coaching ist von den Corona Massnahmen betroffen und hat uns in unserer Arbeit spürbar eingeschränkt.

Die Zeit ist überstanden und auch Pferdeunterstütztes Coaching profitiert nun von den Lockerungen!

Nach intensiver Rücksprache und Diskussion mit der Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich, wurde verlautbart, dass auf Grundlage der Entscheidungen des BAG auf Bundesebene ab Montag, 27.4.2020 Pferdeunterstütztes Coaching im Einzelsetting wieder erlaubt ist. Dies gilt Schweizweit.

WICHTIG: Unstimmigkeiten mit anderen Berufsgruppen und Verbänden muss vorgebeugt werden und dementsprechend aufgeklärt sein: Beim Pferdeunterstützten Coaching steht der THERAPEUTISCHE ASPEKT im Vordergrund. Es gibt beim Pferdegestützten Coaching KEINEN SPORTLICHEN ASPEKT, es handelt sich NICHT UM EINE FREIZEITAKTIVITÄT und erfährt deswegen Lockerung in den Massnahmen. Für Aktivitäten mit sportlichem Charakter oder mit Merkmalen einer Freizeitaktivität (in Verbindung mit Pferden) sind noch KEINE Lockerungen vollzogen und sind aus diesem Grund von den Lockerungen, die für Pferdeunterstütztes Coaching gelten, unberührt. Beim Pferdeunterstützten Coaching wird nicht geritten.

Voraussetzung dafür ist das Einhalten der Schutzmassnahmen, die hier noch einmal aufgeführt sind und wir dringend empfehlen, einzuhalten:

  1. SYMPTOME: Wer Anzeichen einer grippeähnlichen Erkrankung hat, bleibt daheim. Dazu zählen: trockener Husten, Fieber, Muskelschmerzen, Geschmacks-/Riechverlust, Halskratzen u.a.

  2. ABSTAND UND HÄNDESCHÜTTELN: Kunden werden nicht mit Händeschütteln begrüsst und der Abstand von 2 m zwischen Coach und Kunde wird eingehalten.

  3. MASKE: Das Tragen einer Hygienemaske über Mund und Nase wird empfohlen.

  4. MATERIAL: Benutztes Material (wie Führstricke u.ä.) sollten nur von einer Person benutzt werden und anschiessend desinfiziert oder mit Seife gewaschen werden, so dass es zu keinem "Material Sharing" kommt.

Diese Massnahmen können bereits im Vorfeld mit dem Kunden besprochen werden.

Wir bitten alle Mitglieder um das Einhalten dieser Massnahmen und appellieren gerne an den gesunden Menschenverstand.

23.4.2020

Schweizer Verband Pferdeunterstütztes Coaching

Im Namen des Vorstandes

Dr. Gabriel Hatzung

Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
Unsere Arbeit wird freundlich unterstützt von:

© 2017 Schweizer Verband Pferdeunterstütztes Coaching. 

website proudly prod. by hinstehenundmachen.com

  • w-facebook