Schweizer Verband  Pferdeunterstütztes Coaching

Der Schweizer Verband Pferdeunterstütztes Coaching (SVPC) wurde 2017 gegründet, um Pferdeunterstütztem Coaching in der Schweiz einen gemeinsamen Interessensvertreter zu geben. Der Verband verfolgt keine wirtschaftlichen Interessen und setzt sich für seine Mitglieder ein. Für Verbandsmitglieder wird ein regelmässiges Weiterbildungsprogramm erstellt und kostengünstig angeboten. Durch eine Verbandsinterne Qualitätssicherung können interessierte Kunden über den Verband qualifizierte Coaches finden.
Interessensvertretung - Qualitätssicherung - Weiterbildung

Für Pferdeunterstütztes Coaching existiert in der Schweiz allein der SVPC als gemeinnütziger Verein.

Ein Zweck des Verbandes ist es, Menschen die an Pferdeunterstütztem Coaching interessiert sind, mit qualifizierten Coaches in Kontakt zu bringen.

Mitglieder des Verbandes aller drei Kategorien profitieren von kostengünstigen und kostenlosen Weiterbildungsveranstaltungen zu verschiedenen Themen. Dadurch soll die Mentalität des ständigen Lernens verbessert werden.

In der Öffentlichkeit stellt das Pferdeunterstützte Coaching eine heterogene Gruppe unterschiedlich ausgebildeter Coaches dar. Durch den Anschluss an den SVPC kann dieser Gruppe ein gemeinsames Leitbild und Struktur gegeben werden.

Durch gemeinsame Auftritte in der Öffentlichkeit als Verband stärkt der SVPC die öffentliche Wahrnehmung von Pferdeunterstütztem Coaching.

Die gemeinsame Ressourcennutzung bringt jedem einzelnen Mitglied Vorteile und schafft Synergien.

Geschichte und Entstehung

In der Schweiz ist die Zahl der aktiv arbeitenden Pferdeunterstützten Coaches in den letzten Jahren gewachsen. Viele bieten diese Methode nebst vielen anderen Dienstleistungen an, andere sind professioneller und haben sich ein Standbein aufgebaut. Für Interessenten und neue Kunden ist es oft schwierig zu erkenne, ob jemand professionell arbeitet und sein Handwerk wirklich versteht.

Uns ist es ein Anliegen, diejenigen, die professionell vom Pferdeunterstützten Coaching leben, zu bündeln, die Interessen gemeinsam zu stützen und die Anliegen zu vertreten.

Wir alle sind davon überzeugt, mit einer einmaligen Form des Coachings zu arbeiten. Die Liebe zu den Pferden verbindet uns alle und die Vielfalt der Angebote ist sehr gross.

 

So entstand die Idee, einen Schweizer Verband für Pferdeunterstützte Coaches zu gründen, der uns Profis den Rückhalt gibt, auch grössere Projekte gemeinsam angehen zu können und eine zentrale Anlaufstelle für all unsere Anliegen, Fragen und Inputs bietet.

Unsere Arbeit wird freundlich unterstützt von:

© 2017 Schweizer Verband Pferdeunterstütztes Coaching. 

website proudly prod. by hinstehenundmachen.com

  • w-facebook