1/1

"Profitieren Sie von einem aktiven Verband, der Sie und die Arbeit als Pferdeunterstützter Coach unterstützt, Ihre Interessen in der Öffentlichkeit vertritt,  Qualitätssicherung für  Klienten bietet und Weiterbildungen anbietet!"

Was ist Pferdeunterstütztes Coaching?

Wie geht Pferdegestütztes Coaching?

 

Pferdeunterstütztes Coaching (pferdegestütztes Coaching) ist eine Form des Coachings, das die Fähigkeiten eines Pferdes nutzt, um Menschen in ihren Prozessen und bei anstehenden Themen dabei zu unterstützen, in ihre eigene Kraft und Handlungsfähigkeit zu kommen.

Die Fähigkeit der Pferde, im Pferdeunterstützten Coaching verborgene und unbewusste Abläufe im Menschen zu zeigen hilft dabei, Potenziale und unbekannte Möglichkeiten effizient und nachhaltig aufzuzeigen.

 

Die ganz natürlichen Instinkte der Pferde und deren unvoreingenommene Sprache und Wahrnehmung machen Pferdeunterstütztes Coaching zur effektivsten Coachingmethode.

Beim Pferdegestützten Coaching werden Pferd und Mensch in eine Interaktion gebracht. Der Pferdeunterstützte Coach motiviert und initiiert diese Interaktion und beobachtet die Reaktionen von Mensch und Pferd. Daraus ergeben sich Parallelen zum Alltag und dem Anliegen des Klienten. Durch gezielte Fragestellung und Bewusstseinsarbeit wird so vorhandenes Potenzial aufgedeckt und werden die Anliegen des Klienten angegangen.

Pferdeunterstütztes Coaching ist kein Training des Pferdes (oder des Menschen) und zielt nie darauf ab, Lösungsvorschläge oder -wege vorzugeben. Pferdegestütztes Coaching dient immer dazu, den Klienten dazu zu bringen, selber Wege und Optionen zu entdecken und im Coaching zu überprüfen. 

Pferdeunterstütztes Coaching löst tiefgreifende Prozesse in Menschen aus und sollte nur von verantwortungsbewussten Coaches durchgeführt werden. Der Anspruch des "Schweizer Verband Pferdeunterstütztes Coaching"an seine Mitglieder ist hoch und dient der Qualitätssicherung. 

Hier finden Sie eine Auflistung qualifizierter Mitglieder, die wir empfehlen können:

Der Schweizer Verband Pferdeunterstütztes Coaching bietet ein solides Netzwerk

Der Verband bietet seinen Mitgliedern ein Netzwerk mit Gleichgesinnten. Das Pferdeunterstützte Coaching wird aktiv in der Öffentlichkeit gefördert, Aufklärungsarbeit wird geleistet und damit ein interessanter Markt erweitert. Durch die Mitgliedschaft werden Sie Teil eines aktiven Verbandes, der für eine der effizientesten und wirkungsvollsten Coachingmethoden steht und seine Bestrebungen darauf ausrichtet, möglichst vielen Menschen diesen Zugang zu ermöglichen.

Der Schweizer Verband Pferdeunterstütztes Coaching bietet Weiterbildungen

Stetige Weiterbildung ist das A und O eines erfolgreichen Coaches und trägt viel zu seinem Erfolg bei. Regelmässige Veranstaltungen und Weiterbildungsangebote sorgen für einen professionellen Austausch unter den Coaches und bieten die Gelegenheit, sich kostengünstig auf hohem Niveau neues Wissen anzueignen.

Der Schweizer Verband Pferdeunterstütztes Coaching sichert Qualität

Der Verband sichert die Qualität der eingetragenen Coaches, welche durch jährliche Weiterbildungen gesichert wird. Wer professionell als Pferdeunterstützter Coach arbeitet, kann sich durch die A - Mitgliedschaft zertifizieren lassen. Interessenten und künftige Kunden können sich ein neutrales Bild über die Möglichkeiten des Pferdeunterstützten Coachings machen und das Auffinden des passenden Coaches wird vertrauensvoller und einfacher.

Der Schweizer Verband Pferdeunterstütztes Coaching vertritt in der Öffentlichkeit

Der Verband setzt sich für einen wirkungsvollen Auftritt der Arbeit Pferdeunterstützter Coaches in der Öffentlichkeit ein. Auf Veranstaltungen, Kongressen, Messen etc. hat ein Verband mehr Positionierung als der einzelne Coach.

Ebenso engagiert sich der Verband mit der Gesamtheit seiner Mitglieder in der gemeinsamen und öffentlichen Kommunikation.

Unsere Arbeit wird freundlich unterstützt von:

© 2017 Schweizer Verband Pferdeunterstütztes Coaching. 

website proudly prod. by hinstehenundmachen.com

  • w-facebook